Yoga 

Spüre deinen Körper, lerne in dich hinein zu hören 

und Entspannung in deinen Alltag zu integrieren

Yoga 

Spüre deinen Körper, lerne in dich hinein zu hören 

und Entspannung in deinen Alltag zu integrieren

Yoga 

Spüre deinen Körper, lerne in dich hinein zu hören 
und Entspannung in deinen Alltag zu integrieren

Neue Kurse im Freien

Montag 09.30 Uhr - 10.30 Uhr
Dienstag 20.30 Uhr - 21.30 Uhr
Donnerstag 20.30 Uhr - 21.30 Uhr  

Kursplatzanfragen unter 0177-1546073 oder über Kontakt


Yogakurs online 

Auch für mich neu - aber ungewöhnliche Zeiten verlangen ein Umdenken und Weiterentwickeln :)  
Via Zoom können wir uns sehen und gemeinsam Yoga praktizieren. 

Wann? siehe Stundenplan (die grauen Kurse)


Mache es dir bei dir zu Hause gemütlich. 
Lege dir Kissen und eine Decke bereit, vielleicht magst du dir auch noch eine Kerze anzünden und dich mit einem Duft auf die Entspannung einstimmen..

Ich freue mich auf dich  ♡ 

Soul.Nature Yoga

Yin Yoga

als ein Ausgleich zum oftmals stressigen Alltag - für deine Entspannung und Erholung - mit Meditation, Atemübung und meditativen Yoga Asanas.

SoulYoga

Eine Vereinigung aus Elementen des Tanzes und Yoga mit dem Ziel deine Weiblichkeit zu erwecken, dich zu spüren und die Musik zu fühlen.

Chakra Yoga 

Ein Kurs um deine Chakras zu harmonisieren. Der Kurs  setzt sich aus 4x 4 Stunden zusammen. Wir arbeiten pro Monat an zwei komplementären Chakras. Start ist Sommer 2021

„Eine Übungspraxis wird nur  dann Erfolge zeigen, 
wenn wir sie über einen langen Zeitraum ohne Unterbrechung beibehalten, 
wenn sie von Vertrauen in den Weg und von einem Interesse, das aus unserem Innern erwächst, 
getragen ist.“ 
Patanjali, Yoga-Sutra 1.14. 


Yoga Asanas

sind Körperübungen um den Körper zu kräftigen, für mehr Vitalität und Lebensenergie und für die Entspannung.

In einer Asana sind Körper, Atem und Geist im Einklang.

Pranayama

sind die Atemübungen - die bewusste Verbindung von Atem und Geist.

 „Die stetige Praxis von Pranayama verringert Blockaden im Geist, die uns an einer klaren Wahrnehmung hindern.“ Patanjali, Yoga-Sutra 2.52. 

Meditation

zur Entspannung und Regeneration

"Du solltest am Tag 20 Minuten lang meditieren. Außer du hast keine Zeit dafür. Dann solltest du für eine Stunde meditieren. "  Zen-Weisheit